Die Station der Seemannsmission Piräus

Die Station der Seemannsmission Piräus bietet zur See fahrenden vielfältige Möglichkeiten - von Freizeitgestaltung bis hin zu Unterstützung und Informationsaustausch:

Büro / Office

Unser Büro ist die "Schaltzentrale" der Seemannsmission - hier gehen Anrufe ein, werden Devisen getauscht und Telefonkarten verkauft. Diakonin Reinhild Dehning  steuert von hier aus die Arbeit der Station, bearbeitet Anfragen und plant ihre tägliche Arbeit.

Internet für Seeleute

In unserem Office können Seeleute das Internet für E-Mailverkehr und Informationsabfragen nutzen.

Bibliothek

In unserer Bibliothek können Sie Bücher in unterschiedlichsten Sprachen kostenlos ausleihen.

Bibeln stehen in einigen der gängigsten an Bord gesprochenen Sprachen für Seeleute zum Mitnehmen bereit.

Dachappartement

Zum Sitzen, reden, erholen und die Seele baumeln lassen

Zum Übernachten für Seeleute, Angehörigen von Seeleuten und deren Freunden und Bekannten...

... und als Treffpunkt der deutschsprachigen Frauen von Piräus